SEI SERIÖS IN DEINEM JOB UND VERRÜCKT IN DEINEM LEBEN.

Niko, der eigentlich Nikolaos heißt, trägt griechisches Blut in sich, was auch an seinem Akzent zu hören ist. Mit ihm und seinen griechischen Sagen ist einem garantiert niemals langweilig. Er ist zwar in Griechenland aufgewachsen, wurde jedoch in Wolfenbüttel geboren und wohnt nun seit einigen Jahren in Berlin. Der studierte BWLer ist nach seinem Start 2016 inzwischen kaufmännischer Leiter von KISURA.

SEI SERIÖS IN DEINEM JOB UND VERRÜCKT IN DEINEM LEBEN.

Niko, der eigentlich Nikolaos heißt, trägt griechisches Blut in sich, was auch an seinem Akzent zu hören ist. Mit ihm und seinen griechischen Sagen ist einem garantiert niemals langweilig. Er ist zwar in Griechenland aufgewachsen, wurde jedoch in Wolfenbüttel geboren und wohnt nun seit einigen Jahren in Berlin. Der studierte BWLer ist nach seinem Start 2016 inzwischen kaufmännischer Leiter von KISURA.

Niko, was macht einen guten kaufmännischen Leiter aus?

Auch in einem kaufmännischen Beruf sollte man zwischendurch einmal über den Tellerrand schauen und offen für neue Ansätze sein. Genauso wichtig ist Genauigkeit. Die Mischung aus beidem ist mein Tipp für einen guten kaufmännischen Leiter. 

Dein schönster KISURA Moment?

Jedes Mal, wenn ich die Tür öffne und das Büro betrete, ist ein schöner Moment. Ich freue mich auf den Tag und bin gespannt, was dieser mir an neuen Erfahrungen bringen wird. Bei KISURA gibt es immer neue Dinge zu entdecken und umzusetzen. Das macht den Berufsalltag sehr abwechslungsreich.

Warum sollten Frauen KISURA ausprobieren?

Durch KISURA spart eine Frau sehr viel Zeit und kann diese mit schöneren Dingen im Leben verbringen. Das ist doch Grund genug, um es einmal auszuprobieren. Außerdem schafft KISURA es, Mode für jede Frau greifbar zu machen. Das ist unabhängig von der eigenen Leidenschaft für Mode und von der eigenen Kreativität. 

 

MODE UND PRIVATES

Woher nimmst du deine Inspiration?

Aus dem Leben, von der Straße, aus Geschäften, aus Büchern, Filmen, aus der Musik, alles, das einem so begegnet und hängen bleibt.

Glück bedeutet…

…wertvolle Menschen an seiner Seite zu haben, auf die man sich verlassen kann und die das Leben schöner machen.

Was macht dich glücklich?
Sonne und das Meer. Einen entspannten Tag in Griechenland, das macht mich einfach nur glücklich.

Wie sieht dein perfekter Tag aus?
Planlose Tage sind die besten! Man ist komplett frei in seiner Entscheidung und ist offen für Spontanität. 

Was können andere von dir lernen?

Das Leben nicht zu ernst zu nehmen und auch mal spontan zu sein. Das macht alles spannender und leichter. 

Wofür hättest du gerne mehr Zeit?
Ich hätte gerne mehr Zeit für Urlaub, um in mein Heimatland zu fahren und Zeit mit meiner Familie zu verbringen.